Energiemanagement

Wird der Strom wieder teurer? Diese Frage beschäftigt viele. Juli 2021 liegen die Stromkosten bei 0,30€/kWh.
Jeder der ein Haus, oder einen Garten sein Eigen nennt, hat die Möglichkeit, durch eine Solaranlage seine Stromkosten zu reduzieren. EIGENVERBRAUCH ist hier das Entscheidende, denn für die Einspeisung gibt es nicht viel.
 

Waren es im April 2020 noch 0,0918 €/kWh, sind es jetzt im Juli 2021 noch 0,07€/kWh, Tendenz fallend.

Nutzen Sie die Flächen Ihres Hauses zur Stromgewinnung

  • Dach
  • Fassade
  • Balkongeländer
  • Zaun

 

Sie haben eine Solaranlage? Wir helfen Ihnen bei der Optimierung. Die Überwachung ihrer Anlage erfolgt über Ihr Smartphone und PC.

Energiemonitor - Überwachung
Wohin geht mein Strom, Einspeisung ins Netz, oder Eigennutzung?

  • Auto laden
  • Waschmaschine/Trockner betreiben
  • Heizung/Warmwasser herstellen
  • Batterie laden

Verschiedene Apps stehen für Ihre Geräte zur Überwachung zur Verfügung.